Rezepte und Beiträge in der Kochnische mit dem Stichwort Knoblauch

Knoblauch-Hähnchenbrust mit Broccoli, Champignons, Frühkartoffeln und Kräuterquark

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)
Knoblauch-Hähnchenbrust mit Champignons, Broccoli, Frühkartoffeln und Kräuterquark
Knoblauch-Hähnchenbrust mit Champignons, Broccoli, Frühkartoffeln und Kräuterquark

Es soll ja diese Menschen geben, die temporär das Gefühl haben, ihre Personenwaage möchte sie ärgern. Gerade diese Menschen gehören häufig auch nicht zur Ich-hatte-heute-Mittag-schon-eine-ganze-Mandel-ich-bin-satt!-Fraktion. Nicht, daß ich jemals so einen Menschen kennengelernt hätte – aber möglicherweise findet sich unter den LeserInnen dieses Blogs ja der oder die eine oder andere, mit dem Gedanken: “Boah ey, jetzt was richtiges inn’ Magen! Aber nich’ schon wieder soooo viel Kalorien!”. Sowas ist ja immer eine schwere Herausforderung, aber man könnte ja z.B. mal des hier essen…

Read more

Gambas al Ajillo (Spanische Garnelen in Knoblauchöl)

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
Gambas al Ajillo
Gambas al Ajillo

Kindheits-Urlaubs-Erinnerung Deluxe. Gambas al Ajillo liebe ich, so lange ich denken kann. Am schönsten lassen sie sich an einem kanarischen Strandbüdchen genießen – aber auch zuhause schmecken sie, besonders im Sommer, toll. Bestens geeignet sind sie auch als ein Gericht auf einem Tisch voller Tapas. Für eine bunte Mischung aus Tapas eignen sie sich aus deswegen hervorragend, weil sie in Windeseile vorbereitet sind und dann gleich aus dem Ofen auf den Tisch kommen. So lassen sich weitere Tapas bequem parallel zubereiten.

Read more

Surf’n’Turf: Pasta mit Oktopus und Fleischbällchen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
Surf'n'Turf - Oktopus und Rind in inniger Umarmung.
Surf’n’Turf – Oktopus und Rind in inniger Umarmung.

Neulich im Supermarkt … “Ohhh der eingelegte Oktopus sieht aber lecker aus!” – Spontankauf. Und dann ist er natürlich doch nicht wie geplant gegessen worden. Also, was tun mit überzähligen Oktopoden? Diese Frage habe ich mir beim Wandern auf dem Rheinsteig einige Stunden durch den Kopf gehen lassen – und mir schließlich dieses leckere Surf’n’Turf ausgedacht. Natürlich am Sonntag. Also auf dem Rückweg nochmal kurz am Flughafen in den Supermarkt und die fehlenden Zutaten kaufen … aber – es hat sich gelohnt! 🙂

Read more

Penne con Aglio, Pomodori e Basilico

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.0/5 (4 votes cast)
Penne con Aglio, Pomodori e Basilico
Penne con Aglio, Pomodori e Basilico

Ein schnelles und einfaches, aber überaus leckeres Gericht für Pasta-Fans wie mich. Gerade im Spätsommer, wenn man nicht mehr so recht weiß, wo hin mit all den kleinen Tomaten, die da noch am Strauch sind, bietet dieses Rezept eine tolle Abwechslung. Auf jeden Fall ausprobieren! Read more

vegane Mayonnaise und veganes Aioli

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)
veganes Aioli / vegane Mayo
veganes Aioli / vegane Mayo

Bei den Temperaturen Aioli auf ein Buffet stellen? Oder einen Salat mit fetter Mayo? Ohoh, ich hör’ die Salmonellen lachen!  Und die Veganer weinen… Also schlagen wir doch einfach mal zwei Fliegen mit einer Klappe: heute gibt’s das Rezept für vegane Mayo und veganes Aioli. Und wer jetzt denkt “Ieh, vegane Mayo! … Das kann doch gar nicht schmecken!”, möge es einfach mal ausprobieren – dieses Rezept überzeugt auch mich als Omnivore geschmacklich zu 100%. Abgesehen von der besseren Haltbarkeit ohne Frischei, ist es natürlich auch erstrebenswert auf tierische Produkte wo möglich zu verzichten. Also, auf geht’s:

Read more

Garnelenspieß Duo (für Grill und Pfanne)

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (4 votes cast)
Garnelenspieß-Duo für Grill und Pfanne
Garnelenspieß-Duo für Grill und Pfanne

Ich liebe es, hübsche Kleinigkeiten für Buffets zu kreieren. Ich lasse da auch kaum eine Gelegenheit aus. Einer dieser Gelegenheiten ist nun mal wieder die Geburtstagsfeier meiner Mutter. In der Einladung hat sie sinngemäß geschrieben, man möge doch auf einen Happen vorbei kommen, auch von Fisch ist die Rede. “Oha!”, dachte ich mir. #Buffet, #Fisch, #Sommer. Tough one.

Schließlich beschloss ich, “Fisch” auf “Meeresfrüchte” auszudehnen und zweierlei Garnelenspieße vorzubereiten. Et voilà – das Garnelenspieß Duo ist entstanden. Viel Spaß beim Nachkochen!
Read more

Dreierlei Hähnchen aus dem Ofen mit Sesamkartoffeln und gefüllten Champignons

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (5 votes cast)
Dreierlei Hähnchen, gefüllte Champignons und Sesamkartoffeln im Ofen
Dreierlei Hähnchen, gefüllte Champignons und Sesamkartoffeln im Ofen

So, mal wieder was leckeres aus der reihe “irgendwas mit Hähnchen”. Leider hat sich mein verdammtes Handy verabschiedet, so daß natürlich die schönsten Photos nixx geworden sind. Leider fühlt sich Amazon nicht bemüßigt das Teil auszutauschen, jetzt bin ich aber wirklich sauer und werde mir wohl irgendwo anders ein neues kaufen. Nichts desto trotz: leider nur 2 Bilder und keins vom hübsch fertigen Essen. Geschmeckt hat’s trotzdem.
Read more

Cacık (türkischer Knoblauchjoghurt) – passt ebenfalls gut zu Falafel und Kebab…

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)
Cacik mit Olivenöl, Dill und Minze angerichtet.
Cacik mit Olivenöl, Dill und Minze angerichtet.

So, heute der näxxte Dip. Die Wikipedia weiß: Cacık [dʒaˈdʒɯk] ist eine Zubereitung der türkischen Küche aus Joghurt, Gurken und Knoblauch.” Außer “lecker” ist dazu auch nicht viel zu sagen. Passender weise kommt auch das Rezept aus den Wiki Books und wurde von mir nur leicht angepasst. Also los: Read more

Gambas mit Knoblauch

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (8 votes cast)
Gambas auf dem Teller
Heiß mit Weißbrot servieren!

Und hier ist er nun: Der dritte Gang meines Weihnachts-Menüs! 🙂

Nachdem meine Liebste eben festgestellt hat, daß ich mich (hoffentlich ließt hier keiner meiner Mathe-Lehrer oder -Profs mit!) um einen Gang ‘verrechnet’ hatte, musste wohl noch einer mehr kreiert werden. Da wir eine Pescetarierin mit an Bord haben und ich nicht mehr als einen Gang “doppelt” kochen möchte, muß auch dieser ohne Fleisch sein. Bei Gambas kann man sich da nun streiten – aber wir nehmen einfach mal meine Weihnachtsgäste als Maßstab. 😉

Inspiration für dieses Gericht war unser Norwegen-Urlaub im August. Auf dem Fischmarkt in Bergen gab’s etwas, das dem Bild rechts verblüffend ähnlich sah. Frischste Gambas in Kräutermarinade, bei Bestellung direkt am Marktstand frisch zubereitet. Grandios.

“Kann ja nicht so schwer sein!” dachte ich mir. Ist es auch nicht. Da der Fischladen des Vertrauens leider schon zu war, musste mal wieder der REWE gegenüber her halten – und siehe da, in der TK-Abteilung fanden sich die “REWE-Bio” Garnelen – roh, mit Schale, ohne Kopf. Die Qualität war überraschend gut – abgesehen vom fehlenden Kopf stehen sie dem, was man hier im Landesinneren als “frisch” verkauft bekommt in Nichts nach. Und so wird’s gemacht:
Read more

Kartoffelgratin

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (4 votes cast)
Lecker Kartoffelgratin! :-)
Lecker Kartoffelgratin! 🙂

Einfach und einfach toll: Kartoffelgratin wie bei Muttern.

Zutaten:

  • 1 kg festkochende Kartoffeln (mittelgroß)
  • 300 g geriebener Käse (Tilsitter & Emmentaler)
  • 400 ml Sahne
  • 2 Eier
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 2 El Butter
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Read more

Antipasti: Gemüse in Olivenöl (vegan)

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
Die fertigen Antipasti
Der absolute Buffet-Hit: Gegrilltes Gemüse in Knoblauchöl.

Alle meine Freunde kennen es: Mein lieblings-Mitbringsel für Buffets. Zwar ist die Vorbereitung recht Zeitaufwändig, trotzdem erfreut sich mein gegrilltes Gemüse immer großer Beliebtheit. Und obwohl es ja eigentlich so einfach ist, gibt’s nun hier endlich mal das “Rezept”. Irgendwo müssen die hübschen Photos ja hin.

Read more

Linguine Aglio, Olio e Peperoncino

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (4 votes cast)

Linguine Aglio, Olio e PeperoncinoNach dem Zahnarzt ist vor der Überdosis Knoblauch. (Alte Volksweisheit)
Wenn man nach einem Anstrengenden Tag nach Hause kommt, gibt es nichts besseres, als eine ordentliche Portion Pasta. Oder irgend etwas mit vieeeel Knoblauch. Oder beides. Und wenn man dann schon arg hungrig ist bietet sich dieses – einer meiner Lieblingsgerichte – an, weil es so schnell geht.

Read more