Rezepte und Beiträge in der Kochnische mit dem Stichwort Tomaten

Fettuccine al nero di seppia con pomodoro e rucola

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.3/5 (6 votes cast)
Zutaten für Fettuccine al nero di seppia con pomodoro e rucola
Zutaten für Fettuccine al nero di seppia con pomodoro e rucola

Seit vor rund einer Woche ein toller kleiner Italiener in unmittelbarer Nähe meines Büros aufgemacht hat, habe ich meine Begeisterung für die Italienische Küche wiederentdeckt. Nicht, daß ich jemals nicht von ihr begeistert gewesen wäre – ich habe meine Fühler in letzter Zeit nur mehr in andere Richtungen ausgestreckt. Das allwöchentliche Phänomen – was koche ich sonntags – hat mich auch mal wieder eingeholt und die Tomaten, die Frühlingszwiebeln und der Rucola sind auch langsam fällig – also, was kochen? Neulich wurde ich auf pastaweb.de aufmerksam und natürlich in der Kategorie Tomatensoßen sofort fündig. Gleich an erster Stelle gab es ein Gericht, daß all meine zu verkochenden Reste auf einen Schlag eliminiert. Klasse! Auch sonst finden sich hier viele tolle italienische Rezepte von klassischen schnellen einfachen Pastagerichten bis zu aufwändigeren Kreationen. Lesenswert! Und nun weiter zu meiner Abwandlung des gefundenen Rezepts mit “dem, was noch im Hause war”. Guten Appetit und einen schönen Sonntag noch!
Read more

Sommerpasta Tricolore

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.5/5 (13 votes cast)
Pasta tricolore - Sommerpasta
Pasta tricolore – Sommerpasta

Als “Sommerpasta” wurde mir dieses Gericht vor ewigen Zeiten (1999? 2000? 2001?) von der Mutter meines Schulfreundes Sevi präsentiert. Damals war ich zwar noch nicht ganz so ein Küchenfanatiker, wie ich es heute bin, doch ich war trotzdem hell-auf begeistert. So einfach kann man auch Tage mit Doppelstunde Lateinunterricht retten. 😉 Von diesem Tag an, gab es dieses genial einfache und leckere Pasta-Gericht auch bei uns zu hause regelmäßig.

Besonders hübsch wird das ganze, wenn man Pasta Tricolore verwendet – die Farben der Pasta finden sich nämlich eins zu eins in den anderen Zutaten wieder.

Vorbereitung: , Kochzeit: , Gesamt:
Read more

Penne con Aglio, Pomodori e Basilico

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.0/5 (4 votes cast)
Penne con Aglio, Pomodori e Basilico
Penne con Aglio, Pomodori e Basilico

Ein schnelles und einfaches, aber überaus leckeres Gericht für Pasta-Fans wie mich. Gerade im Spätsommer, wenn man nicht mehr so recht weiß, wo hin mit all den kleinen Tomaten, die da noch am Strauch sind, bietet dieses Rezept eine tolle Abwechslung. Auf jeden Fall ausprobieren! Read more

Ingwer-Kokos-Tomatensuppe (vegan)

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.6/5 (5 votes cast)
Cucina rapida - schnelle Küche für Genießer. Ein Blog-Event von mankannsessen.de


Herbst und Winter sind Suppenzeit! Zu schade, daß gerade in dieser Zeit die tollen Gemüse, aus denen man im Sommer tolle Suppen machen könnte, wenn einem da gerade nicht so ist, rar werden. Naja – und jeden Tag Kürbissuppe ist halt auch nicht s00o doll… Diese Suppe nun lässt sich im Sommer sicherlich vortrefflich aus frischen, reifen Tomaten zubereiten – im Winter aber auch ruck-zuck mit dem, was man eh so in Hause hat. Daher auch mal wieder ein Beitrag von mir für die Cucina Rapida von mankannsessen.de! Read more

Schnelle Tomatensuppe

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)
Die fertige Tomatensuppe

Eine einfach und nebenbei vorzubereitende Vorspeise wollte ich, angesichts zwei noch folgender Gänge und meiner gerade mal wieder übervollen kleinen Küche, haben. Noch dazu eine, die nicht viel Zeit in Anspruch nimmt – schließlich ist vor wenigen Tagen Diablo III erschienen, sodaß ich mir seit Jahren mal wieder ein Computerspiel gekauft habe und erwartungsgemäß kaum davon ablassen kann. 😉

Da gerade wieder “Kilo Tomaten hier für nur eiiiin Euro! Eiiin Euro das Kilo Tomaten Hier!”-Zeit¹ ist, habe ich mal ausprobiert, wie simpel sich so eine Tomatensuppe denn gestalten lässt. Das nächste mal versuche ich dann vielleicht die berühmte weiße Tomatensuppe. Mal seh’n.

Read more