Rezepte und Beiträge in der Kochnische mit dem Stichwort Meeresfrüchte

Gegrillter Hummer mit Schnittlauchbutter

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.5/5 (4 votes cast)
Gegrillter Hummer mit Schnittlauchbutter
Gegrillter Hummer mit Schnittlauchbutter

Neulich hat mein Lieblingsmagazin für Wahnsinnige (die BEEF) eine “Grillhelden-App” herausgebracht. Natürlich erstmal nur für iSchrott, weswegen ich das nach anfänglichem Nörgeln erst mal ignoriert habe. Dann kam aber doch noch die Android-Version und ich dachte mir: “Wenigstens einen part der challenge machst Du mit!”. Part 9 ist es geworden, zumindest fast. Statt “ganzem Hummer vom Grill” wurde es “halber Hummer vom Grill”. Geil. 🙂

Read more

Garnelenspieß Duo (für Grill und Pfanne)

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (4 votes cast)
Garnelenspieß-Duo für Grill und Pfanne
Garnelenspieß-Duo für Grill und Pfanne

Ich liebe es, hübsche Kleinigkeiten für Buffets zu kreieren. Ich lasse da auch kaum eine Gelegenheit aus. Einer dieser Gelegenheiten ist nun mal wieder die Geburtstagsfeier meiner Mutter. In der Einladung hat sie sinngemäß geschrieben, man möge doch auf einen Happen vorbei kommen, auch von Fisch ist die Rede. “Oha!”, dachte ich mir. #Buffet, #Fisch, #Sommer. Tough one.

Schließlich beschloss ich, “Fisch” auf “Meeresfrüchte” auszudehnen und zweierlei Garnelenspieße vorzubereiten. Et voilà – das Garnelenspieß Duo ist entstanden. Viel Spaß beim Nachkochen!
Read more

Gambas mit Knoblauch

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (8 votes cast)
Gambas auf dem Teller
Heiß mit Weißbrot servieren!

Und hier ist er nun: Der dritte Gang meines Weihnachts-Menüs! 🙂

Nachdem meine Liebste eben festgestellt hat, daß ich mich (hoffentlich ließt hier keiner meiner Mathe-Lehrer oder -Profs mit!) um einen Gang ‘verrechnet’ hatte, musste wohl noch einer mehr kreiert werden. Da wir eine Pescetarierin mit an Bord haben und ich nicht mehr als einen Gang “doppelt” kochen möchte, muß auch dieser ohne Fleisch sein. Bei Gambas kann man sich da nun streiten – aber wir nehmen einfach mal meine Weihnachtsgäste als Maßstab. 😉

Inspiration für dieses Gericht war unser Norwegen-Urlaub im August. Auf dem Fischmarkt in Bergen gab’s etwas, das dem Bild rechts verblüffend ähnlich sah. Frischste Gambas in Kräutermarinade, bei Bestellung direkt am Marktstand frisch zubereitet. Grandios.

“Kann ja nicht so schwer sein!” dachte ich mir. Ist es auch nicht. Da der Fischladen des Vertrauens leider schon zu war, musste mal wieder der REWE gegenüber her halten – und siehe da, in der TK-Abteilung fanden sich die “REWE-Bio” Garnelen – roh, mit Schale, ohne Kopf. Die Qualität war überraschend gut – abgesehen vom fehlenden Kopf stehen sie dem, was man hier im Landesinneren als “frisch” verkauft bekommt in Nichts nach. Und so wird’s gemacht:
Read more