Menemen (türkisches Rührei) mit Käse

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)
Menemen mit Käse in einem Café in Istanbul
Menemen mit Käse in einem Café in Istanbul

Bei meinem Kurztrip nach Istanbul habe ich einige tolle Gerichte kennengelernt. Manche, etwa Kokoreç, oder Adana Kebeb, lassen sich zuhause nur schwer nachkochen, andere, wie Menemen, dagegen wunderbar. Also habe ich gleich mal losgelegt und hier gibt’s nun ein tolles Rezept für Menemen mit Käse. Eine beliebte Ergänzung sei noch erwähnt: ein wenig Sucuk in dünnen scheiben oder kleinen Würfeln kann gleich zu Anfang mit gebraten werden – auch toll! Read more

Adana Kebab

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)
Adana Kebab auf dem Grill
Adana Kebab auf dem Grill

Es kann ja nicht immer Bratwurst sein. Genau genommen ist fertig-Bratwurst ja eine recht fragwürdige Angelegenheit. Also warum nicht mal etwas ausgefallenes? Diverse Kebab-Läden mir Holzkohle-Grill haben’s mir schon immer angetan, neulich habe ich dann den Entschluss gefasst: Muß ich mal selbst machen! Dabei blieb es dann auch recht lange, denn AdanaKebab-Spieße aufzutreiben ist gar nicht so einfach. Praktischerweise war Ralf gerade in Istanbul und ich konnte ihn anstiften, mir einen Satz mit zu bringen. Problem gelöst. Und ja – es hat sich gelohnt. Adana-Kebab vom Holzkohlegrill ist einfach geil!
Read more

Börek mit Mangold-Feta-Füllung

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)
Börek mit Mangold und Feta gefüllt. Lecker!
Börek mit Mangold und Feta gefüllt. Lecker!

Eine der – meiner Meinung nach – besten “Kleinigkeiten”, die sich beim Türken finden lassen, sind Börek. Am liebsten mit Spinat und Schafskäse gefüllt. Der Preis für so ein kleines Röllchen ist zwar selten gerechtfertigt, lecker sind die Teile aber trotzdem. Nun stand ich neulich im Türkischen Supermarkt vor einem Sonderangebot Yufka-Teig und dachte mir “so, jetzt aber!”. Zusammen mit einem Paket Feta, das sich nach dem Urlaub noch im Kühlschrank fand und ein paar Blatt Bio-Mangold, die den Weg zu mir fanden, ersparte mir dieses Experiment nun den Weg zum Supermarkt – und war ein voller Erfolg!
Read more