Skip to content

Kartoffelgratin

Kartoffelgratin, 5.0 out of 5 based on 4 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (4 votes cast)
Lecker Kartoffelgratin! :-)

Lecker Kartoffelgratin! 🙂

Einfach und einfach toll: Kartoffelgratin wie bei Muttern.

Zutaten:

  • 1 kg festkochende Kartoffeln (mittelgroß)
  • 300 g geriebener Käse (Tilsitter & Emmentaler)
  • 400 ml Sahne
  • 2 Eier
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 2 El Butter
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Zubereitung:

Die Kartoffeln in ca. 2 mm dicke Scheiben schneiden.

Eine Auflaufform mit der Hälfte der Butter fetten. Dann in 3 Schichten Kartoffelscheiben und Käse schichten. Dabei mit Kartoffeln beginnen und nach jeder Kartoffelschicht kräftig mit Salz, frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer und frisch geriebener Muskatnuss würzen.

Sahne, Knoblauch und Eier zusammen pürieren, mit Salz und Pfeffer würzen. Gleichmäßig über die abschließende Käseschicht gießen.

Den Rest Butter als Butterflöckchen verteilen.

Bei 200 °C ca. 45 Minuten im Ofen garen.

Ergibt als Beilage ca. 6 Portionen.

Andreas Guse

Lebt seit einem viertel Jahrhundert in Köln und arbeitet seit einem Jahrzehnt als Software-Entwickler und IT-Consultant. Als Querdenker, Nervensäge, ambitionierter Hobbykoch, Outdoor-Fanatiker und Freund überlauter Rockmusik schreibt er hier über seine kulinarischen Erlebnisse.

More Posts - Website

Follow Me:
Google Plus

Alle Zutaten gibt's ganz bequem hier:

REWE-lieferservice-bb-770x250-v2-k02

One Comment

  1. Beatrix Alfs wrote:

    Richtig, die Eier, die vergessen viele nämlich. Aber so wird der Gratin besser.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    Sunday, October 28, 2012 at 19:02 | Permalink

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *
*
*