Kartoffelgratin

Kartoffelgratin, 5.0 out of 5 based on 4 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (4 votes cast)
Lecker Kartoffelgratin! :-)
Lecker Kartoffelgratin! 🙂

Einfach und einfach toll: Kartoffelgratin wie bei Muttern.

Zutaten:

  • 1 kg festkochende Kartoffeln (mittelgroß)
  • 300 g geriebener KĂ€se (Tilsitter & Emmentaler)
  • 400 ml Sahne
  • 2 Eier
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 2 El Butter
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Zubereitung:

Die Kartoffeln in ca. 2 mm dicke Scheiben schneiden.

Eine Auflaufform mit der HĂ€lfte der Butter fetten. Dann in 3 Schichten Kartoffelscheiben und KĂ€se schichten. Dabei mit Kartoffeln beginnen und nach jeder Kartoffelschicht krĂ€ftig mit Salz, frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer und frisch geriebener Muskatnuss wĂŒrzen.

Sahne, Knoblauch und Eier zusammen pĂŒrieren, mit Salz und Pfeffer wĂŒrzen. GleichmĂ€ĂŸig ĂŒber die abschließende KĂ€seschicht gießen.

Den Rest Butter als Butterflöckchen verteilen.

Bei 200 °C ca. 45 Minuten im Ofen garen.

Ergibt als Beilage ca. 6 Portionen.

mene

Lebt seit 33 Jahren in Köln und arbeitet seit eineinhalb Jahrzehnten als IT-Consultant. Als professionelle NervensĂ€ge, linksgrĂŒnversiffter Alternativmensch, ambitionierter Hobbykoch, Outdoorfreund und Liebhaber ĂŒberlauter Rock- und Technomusik schreibt er hier ĂŒber seine kulinarischen Erlebnisse.

More Posts - Website

One comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.