Skip to content

Category Archives: Fleisch

Alle Rezepte und Beiträge der Kochnische aus der Kategorie “Fleisch”.

Burritos mit Hackfleisch, Bohnen und Ziegenkäse

Seit Wochen wollte ich schon Burritos machen. Leider haben mich viel-zu-viel Arbeit und da-ist-noch-was-im-Kühlschrank-was-nicht-schlecht-werden-soll abwechselnd davon abgehalten. Heute endlich war es soweit: Zwischen mir und den Burritos standen (bzw. lagen) nur noch ein paar Schwarzwurzeln, die aber noch gut ein paar Tage halten. Also auf an’s Werk! 🙂

Hohe Rippe “Indoor” (auf Idar-Obersteiner Art)

So, aufdaß sich diese Seite etwas mehr mit Inhalt füllt: Der erste Gastbeitrag! Vielen Dank, Harald! Klar! Idar-Obersteiner Schwenkbraten gehört auf den Schwenk-Grill über die Glut eines richtigen Holzfeuers. Aber wenn im nasskalten Herbst/Winter kein potentieller Mitesser dem Koch im Freien Gesellschaft leisten will, gehts auch anders…

Quarterpounder mit Käse (“Mhm, das ist ein leckerer Burger…”)

Heute kam Karl Ö. zum Frühstück rüber. Wie wir auf die Idee kamen, wir könnten Burger machen weiß ich zwar nicht mehr – aber es war eine ziemlich gute! Während jetzt Pulp Fictionläuft, wird also gebloggt, was ich gerade verdaue. 🙂

Nachgekocht: Geschmortes Hähnchen mit Quitten

Einmal mehr konnte ich einem grandiosen Rezept auf mankannsessen.de nicht widerstehen: Geschmortes Hähnchen mit Quitten Zwar kam ich zu der Erkenntnis, daß es verdammt schwer ist, Quitten aufzutreiben und daß diese teilweise mit dem Hähnchen mit geschmort eine sehr gute Figur gemacht hätten – trotzdem möchte ich Euch dieses Rezept gerne an’s Herz legen. 🙂

Idar-Obersteiner Rind in Pfefferrahm

Mit irgendwas muß man sich ja ablenken, wenn’s einem schlecht geht – bei mir ist das meißt: Kochen. Für kurze Motivationsphasen hier ein schnell zubereitetes Gericht. Und weil im Kühlschrank noch das übrig gebliebene Rindvieh vom letzten Grillen lag und ich, der ich überzeugter Verächter von Vollkornprodukten bin, den demeter-Vollkorn-Spätzle, die sich ganz hinten bei […]

Murgh Chole (Kichererbsen-Hähnchen-Curry)

Vor einiger Zeit hatte ich Couchsurfer aus Pakistan zu Gast. Als Gastgeschenk hatten sie eine Gewürzmischung zur Zubereitung von “Murgh Chole” dabei. Diese wurde natürlich bei Zeiten ausprobiert und vom Ergebnis war ich sehr angetan – natürlich hat sich aber die Frage gestellt, ob das nicht auch ohne Gewürzmischung geht… Einiges Suchen in den Tiefen […]

menes Rinderragout

Neues Blog, neues Glück – und als Einstieg gibt’s von mir mein Rezept für Rinderragout – Eine einfache und leckre Version ohne Gemüse.